184 Ergebnisse (in 2 ms)
1
N.; Pron.
A als Nomen
1 meine Partei f f; unsere Partei f f.
2 mein Kamerad m m.
B als Pron.
1 ich; ich selbst (1. Ps. Sg.)
2 du; Ihr (2. Ps. Sg.)
2
Pron.
Sie alle; jeder von Ihnen (in der Edo-Zeit von Samurai verwendeter Ausdruck).
3
Pron.
1 das dort; jenes.
2 ugs. männliche Geschlechtsorgane npl npl.
3 vulg.  Periode f f einer Frau.
4
Pron.
1 diese Richtung f f; dieser Weg m m.
2 dieser Ort m m.
3 diese Person f f.
4 dies hier.
5 ich; wir.
5
Pron.
Du; Sie (höfliche Anrede unter Männern).
6
N.; Pron.
schriftspr. A als N.
hochrangiger Priester m m.
B als Pron.
Hochwürden m m (höfl. Anrede für einen Priester).
7
Pron.
schriftspr. Sie (Pronom für gleich‑ und niedrigergestellte Männer).
8
Pron.
in welcher Gegend; wo.
9
Pron.
ihr; ihr alle; Sie; Sie alle (Pron. der 2. Person plural). || alle Damen und Herren; die Damen und Herren. || als Anrede meine sehr verehrten Damen und Herren; verehrte Anwesende. izure·mo·sama何れも様;孰れも様
10
Pron.
du (in der modernen japan. Sprache von Männern benutzte schwer beleidigende Anrede; in der Edo-Zeit war es eine höfliche Anrede).
11
N.; Pron.
A als Nomen
Selbst n n; Ich n n.
B als Pron.
1 selbst; eigen.
2 ich (Personalpron. 1. Ps. Sg.)
3 du (Personalpron. 2. Ps. Sg.; in der Edo-Zeit bzw. im Kansai-Dialekt).
12
Pron.
ich (von Männern verwendete anmaßende Selbstbezeichnung).
13
Pron.
1 du; Sie (vertrauliche Anrede für jmdn.)
2 Sie (höfliche Anrede für einen Herrn).
14
N.; Pron.
1 (vornehme) Dame f f.
2 Sie (Pron. der 2. Ps. für Damen).
15
Pron.
verschliffene Form von o·mae
du (unhöfliche Anrede für einen Rangniederen).
16
Pron.
schriftspr. 1 diese Richtung f f. kono·hō此の方
2 du (von Samurai oder buddh. Priestern gebrauchte Bezeichnung für Gleich- bzw. Tiefergestellte).
17
Pron.
irgendwo dort.
18
N.; Pron.
schriftspr. 1 Körper m m.
2 Sie (höfliche Bez. für den Körper eines anderen, sowie für den anderen selbst).
19
Pron.
schriftspr., obsol. du; ihr (Personalpron. 2. Ps. Sg.)
20
N.; Pron.
ugs. du; Ihr (in der modernen japan. Sprache abwertende Anrede; im altsprachlichen Japanisch jedoch eine höfliche Anrede).
21
Pron.
veraltet allerorten; allerorts; hier und dort; hier und da; da und dort; überall.
22
Pron.
Sie (respektvolles Pronomen für die zweite Person).
23
Pron.
1 hier; dieser Ort.
2 dies.
so·koそこ asokoあそこ dokoどこ
24
Pron.
unhöfliche bzw. vertrauliche Form zu anata
du; Sie. anata貴方
25
Pron.
ugs. irgendwo. doko·ka何処か
26
Pron.
ehrerb.-höfl. Sie; ihr (pl.)
27
Pron.
poet.  wo; an welcher Stelle; irgendwo.
28
Pron.
dort; da; jener Ort; die Stelle da.
29
Pron.
poet.  ein Herr Soundso; eine Frau Soundso (Personalpron. für eine Person, deren Namen man nicht genau weiß).
30
Pron.
ugs. der Typ da. aitsuあいつ
31
Pron.
hier und dort.
32
Pron.
wer? dareだれ
33
N.; Suff.; Pron.
1 als Nomen Alter n n; Altern n n. || alte Person f f; Alter m m.
2 als Personalpron. ich (Selbstbezeichnung alter Menschen).
3 als Suffix Herr …; Frau … (als höfliche Anrede gegenüber Personen, die älter sind als man selbst).
34
N.; Pron.
A als Pron.
sie (Personalpron. 3. Ps. fem. Sg.)
B als N.
Freundin f f; jmds. Liebste f f.
kare
35
Pron.
dort drüben; dahinten. asokoあそこ
36
Pron.
ungefähr dort; in dieser Gegend.
37
Pron.
ugs. hier irgendwo; ungefähr hier.
38
Pron.
1 schriftspr. welcher. || jede; alle.
2 irgendwie; auf alle Fälle; jedenfalls.
3 bald; in Kürze; früher oder später.
39
Pron.
1 wir (von Männern gegenüber Kollegen oder Rangniederen verwendet).
2 ihr (gegenüber Rangniederen oder zur Beschimpfung verwendet).
40
Pron.
Gramm. sie (Personalpron. 3. Ps. Pl.) kanojo·ra彼女ら