Wortsalat (unverständliches Durcheinander von Worten).


Eko-Tempel (Düsseldorf).

väterliche Finanzierung f f.

M-Form Glatzkopf m m.

Genehmigungsverfahren für Schulbücher (ein staatliches Zulassungsverfahren in Japan, das Verlagsentwürfe potentieller Lehrbücher durch das Bildungsministerium auf Konformität mit den Lehrplanrichtlinien überprüft).

N., mit suru intrans. V.
Einreise f f nach Norden. || Einreise n n nach Nordkorea.

N., mit suru intrans. V.
Überschreiten n n der Grenze nach Norden. || Gehen n n nach Nordkorea (vom Süden her).

nach Norden einreisen. || nach Nordkorea einreisen.

N.
die Grenze nach Norden überschreiten. || (aus dem Süden) nach Nordkorea gehen.



N., mit suru intrans. V.
Ertrinken n n; Untergehen n n.





1 Turnhose; Sporthose; Laufshorts.
2 Jogginghose.

Retropants; Retroshorts; Retros (Herren-Unterhosen, engl. eigentlich boxer briefs, auch ボクサーブリーフ, ボクサー).

Trainingshose; Jogginghose; Hose aus Sweatshirtstoff.

Rindernierenfett (engl. suet).

Ein-Land-Pazifismus (beschreibt Japans weltweit einzigartigen Pazifismus, der sich auf Artikel 9 der Verfassung gründet).

Goldene Palme (Filmpreis in Cannes).





überdrüssig werden; zuwider werden; Lust verlieren.

1 wendig und flink sein; behänd sein; behände sein.
2 sorgenfrei sein; unbeschwert sein; unbekümmert sein.

N.
Bot. Wasserblatt n n; Unterwasserblatt n n.

N.
Geol. untergetauchte Küste f f; Überspülungsküste f f; Senkungsküste f f.

N.
Geol. untergetauchte Küste f f; Überspülungsküste f f; Senkungsküste f f.

N.
1 Versinken n n im Wasser; Untertauchen n n.
2 Geol.  Submergenz f f; Submersion f f (Untertauchen des Festlandes unter den Meeresspiegel).

N.
Bot. Wasserblatt n n; Unterwasserblatt n n. suichū·yō水中葉

N.
Tee frisch aufgegessener, aromatisch duftender Tee m m.

N.
Firmenn.  Konami (NAr) (NAr) (japan. Videospiel‑ und Spielautomatenhersteller; gegründet 1969; Hauptsitz: Tōkyō).

so niedlich, dass man sprachlos ist (verkürzt von 「ぐうの音も出ない程かわいい」).

N.
von engl. net slang
Internet Netzjargon m m; Internetslang m m.