57 Ergebnisse (in 1 ms)
1
von engl. catch and release
Angeln Fangen n n eines Fisches und sofortiges Wiederfreilassen n n.
2
N.
von engl. spider fly
Angeln Fliege f f in Form einer Spinne.
3
N.
1 Verrechnen n n; Aufrechnen n n.
2 Angeln Versinken n n des Schwimmers.
4
N.
Angeln Meeresfischen n n; Angeln n n auf dem Meer.
5
N.
aus d. Engl.von engl. casting
1 Casting n n; Rollenbesetzung f f.
2 Angeln Casting n n; Ziel‑ oder Weitwerfen n n mit der Angel.
kyasuchinguキャスチング
6
N.
aus d. Engl.von engl. casting
1 Casting n n; Rollenbesetzung f f.
2 Angeln Casting n n; Ziel‑ oder Weitwerfen n n mit der Angel.
7
N.
Angeln Fliegenfischen n n.
8
N.
Angeln Angelhaken m m.
9
N.
Angeln Angeln n n vom Ufer (eines Flusses oder des Meeres).
10
N.
1 Gegengeschenk n n.
2 Wechselgeld n n; Rückgeld n n.
3 Vergeltung f f.
4 auch 逆鉤, 逆刺 Angeln Widerhaken n n.
5 Antwort f f; Erwiderung f f; Entgegnung f f; Konter m m; Replik f f.
11
N.
1 Angeln Schwimmer m m, der sich selbst aufrichtet.
2 japan. Schwimmen Schwimmen n n mit aufgerichtetem Körper.
12
N.
1 Buddh. Ketzerei f f; Häresie f f; Andersgläubigkeit f f; Irrlehre f f; ketzerische Lehre f f; nicht-buddhistische Lehre m m. || Häretiker m m; Ketzer m m.
2 Irrglaube m m. || Irrgläubiger m m.
3 Teufel m m; Dämon m m; Übelbringer m m.
4 Scheusal n n; Schuft m m; Schurke m m; Halunke m m.
5 Angeln ungewollter Nichtzielfisch m m; unerwünschter Beifang m m.
13
N.
Angeln Nachtangeln n n.Sommer
14
N.
Angeln (aus einem Stück gefertigte) Angelrute f f. tsugi·zao継ぎ竿
15
N.
Angeln Steckrute f f; Teleskoprute f f.
16
N.
1 griech. Mythol. Nymphe f f.
2 Angeln eine Fliege f f. Ninfuニンフ
17
N.
von engl. reel
1 Spule f f; Rolle f f; Haspel f f.
2 Film Filmrolle f f.
3 Angeln Angelrolle f f; Rolle f f.
18
N.
von engl. rod
1 Rute f f.
2 Angeln Angelrute f f.
19
N.
Angeln Angelmethode f f in Bergbächen, bei der man dem Unterlauf zugewandt steht, die Spitze der Angelrute untertaucht und vor und zurückbewegt (zum Fangen von Grundeln).
20
N.
1 Anpassung f f.
2 Angeln Anziehen n n der Angelrute, damit sich der Haken im Fisch, der angebissen hat, verhakt.
21
N.
Angeln Spinner (sich bei Zug drehende Fliege).
22
N.
Angeln Hochseeangeln n n auf Großfischarten.
23
N.
Angeln Fliege f f; künstlicher Köder m m (in Fliegenform).
24
N.
von engl. jig
1 auch 治具, 冶具 Einspannvorrichtung f f; Spannvorrichtung f f.
2 Angeln Jig n n (Köderart).
25
N.
Angeln  Nassfliegenfischen n n an einer tiefen Stelle eines Flusses (zum Fang von ayu).
26
N.
von engl. drag
1 Angeln Abdriften n n des Schwimmers. || Bremse f f der Spule.
2 (von Männern getragene) Frauenkleidung f f.
27
N.
Angeln Angler m m.
28
N.
Angeln Hauptschnur f f; Angelschnur f f.
29
N.
von engl. harness
1 Hundegeschirr n n; Brustgeschirr n n. || Pferdegeschirr n n.
2 Bergsteigen, Tauchen Gurte mpl mpl; Gurtzeug n n.
3 Segeln, Angeln Kabelgeschirr n n.
4 Maschinenb. Kabelbaum m m; Verkabelung f f.
5 Laufgeschirr n n.
30
N.
von engl. swivel
1 Schwenk m m.
2 Angeln Wirbel m m.
31
N., mit suru intrans. V.
von engl. landing
1 Luftf., Skispringen Landung f f.
2 Angeln Einholen n n des Fanges.
32
N.
1 die drei Haupttugenden fpl fpl (je nach Sichtweise: Weisheit, Menschlichkeit und Tapferkeit bzw. Aufrichtigkeit, Unerschrockenheit und Milde etc.)
2 Buddh. die drei buddhistischen Haupttugenden (je nach Sekte unterschiedlich).
3 Beutel m m mit drei Fächern für Papiertaschentücher, Notizzettel und Zahnstocher.
4 Angeln die drei Angelutensilien npl npl (Angelschnur, Vorfach und Senker).
5 etw. auf dreierlei Weise Nützliches n n.
6 (Abk. von santoku·bōchō三徳包丁 bzw. santoku·naifu三徳ナイフ) Kochk. Mehrzweckmesser n n (für Fisch, Gemüse und Fleisch).
33
N.
1 Ziehen n n; Zerren n n. || Zugkraft f f. || Zugbeständigkeit f f.
2 Begünstigung f f; Bevorzugung f f; Förderung f f; Protektion f f. || Beistand m m; Unterstützung f f. || Verbindung f f; Beziehung f f.
3 Ermäßigung f f; Rabatt m m.
4 Angeln Beißen n n; Zug n n eines Fisches an der Angelschnur.
5 Fotog. Fernaufnahme f f.
6 Rücktritt m m.
7 ugs. Glück n n (beim Spiel, Los).
8 ugs. Anziehen n n von Interesse; Zugkraft f f; Werbewirksamkeit f f.
9 Führung f f; Leitung f f.
10 japan. Gesch. Steuerbefreiung f f von Ackerflächen (bei Naturkatastrophen; in der Edo-Zeit).
11 (Abk. von hikide·mono引き出物) Mitbringsel n n; Geschenk n n.
34
N.
ugs. A als Nomen
1 buddhistischer Priester m m; Priester m m; Mönch m m; Bonze m m. || Mönchstitel m m.
2 rasierter Kopf m m; kahl geschorener Kopf m m; Kahlkopf m m; Glatze f f; Glatzkopf m m. || Tonsur f f. || Glatzköpfiger m m; glatzköpfige Person f f (wegen der Frisur der Mönche; bōzu·atama坊主頭).
3 Junge m m; kleiner Junge m m; Knabe m m; Bub m m; Knirps m m; Dreikäsehoch m m; Fratz m m. || du (als Anrede für einen kleinen Jungen; wegen der Tradition, kleinen Jungen ähnlich den Mönchen den Kopf kahl zu scheren).
4 übertr. Kahlheit f f; Waldlosigkeit f f; Baumlosigkeit f f; Blattlosigkeit f f.
5 Susuki-Karte f f; Chinaschilf-Karte f f (beim japanischen Blumen-Kartenspiel hana·fuda花札).
6 Angeln, Kansai-Dial. Nichtbeißen n n; vollkommen erfolgloser Fischfang m m; kein gefangener Fisch m m. || Ausbleiben n n von Gästen.
7 Bōzu-Rang m m (Rang eines Dieners in der Muromachi‐ und Edo-Zeit).
8 (Abk. von teru·teru· bōzu 照る照る坊主) Teru·teru·bōzu n n; Schönwetterpüppchen n n (sehr einfache Papierpuppe, die Kinder am Fenster oder Vordach aufhängen, um schönes Wetter zu beschwören).
9 Lehrer m m; Meister m m (in den Künsten oder Wissenschaften).
10 gaunerspr.  Streichholz n n; Zündholz n n.
11 gaunerspr.  Polizist m m. || insbes. Zivilpolizist m m; Ziviler m m; Zivilbulle m m.
12 Meteor., gaunerspr.  Donner m m; Donnergrollen n n.
13 Schwert n n.
14 Meteor., gaunerspr.  blauer Himmel m m; schönes Wetter n n.
15 Kochk., gaunerspr.  Tempura n n.
16 Melone f f; Wassermelone f f.
B als Suffix
…‑Jungchen n n (freundlich für Jungen verwendet). || …‑Burschi n n; …‑Jüngelchen n n (verwendet, um jmdn. zu verspotten).
35
von engl. surf cast
Angeln Auswerfen n n der Angelrute an der Meeresküste.
36
N.
Angeln Streamer m m (Fliegen-ähnlicher Haken).
37
N.
von engl. fly
1 Baseb. Flugball m m; Fly Ball m m.
2 Angeln Fliege f f (künstlicher Köder).
38
N.
Angeln Spinner (sich bei Zug drehende Fliege).
39
N.
von engl. fly-fishing
Angeln Fliegenfischen n n.
40
N.
von engl. lure
Angeln Kunstköder m m.