33 Ergebnisse (in 1 ms)
1
N.
Zeitschriftenn.  Nihon oyobi Nippon·jin; Japan und der Japaner; (später) Der Japaner (1889 gegründete Zeitschrift; zentraler Autor war Miyake Setsurei; Organ der Nationalisten).
2
N.
ital. heute
Zeitschriftenn. 1 Oggi (ital. Wochenmagazin).
2 Oggi (japan. Modezeitschrift; erscheint bei Shōgakukan).
3
N.
1 rote Fahne f f; rote Flagge f f (der Kommunisten, der Gewerkschaften etc.)
2 Gefahrenfahne f f.
3 Fahne f f der Gewerkschaften und Kommunisten.
4 Zeitschriftenn.  Aka·hata f f; Rote Fahne f f (Zentralorgan der Kommunistischen Partei Japans; 1928 gegründet).
4
N.
Zeitschriftenn.  Nouvelle Revue française; NRF (NAr) (NAr) (franz. Monatszeitschrift).
5
N.
Zeitschriftenn.  Gunzō (NAr) (NAr) (seit 1946 monatlich bei Kōdansha erscheinende Zeitschrift für Belletristik und Literaturkritik; veröffentlichte viele später berühmte Autoren und Werke; Erstveröffentlichungen sind zum Beispiel: Nikutai no mon = Fleischtor von Tamura Taijirō aus d. Jahr 1947, FūbaikaWindbstäubte Blüte – von Takeda Taijun aus d. Jahr 1952; Literarkritiker wie Itō Sei und Ozaki Kazuo haben Artikel beigesteuert; die Zeitschrift widmet sich insbes. der Entdeckung neuer Talente, für die sie seit 1958 Gunzō-Literaturpreis für neue AutorenGunzō Shinjin Bungakushō – vergibt; Preisträger sind z.B. Akiyama Shun and Karatani Kojin für ihre Kritiken und Oba Minako, Lee Hwe-song, Murakami Ryū und Murakami Haruki für ihre fiktive Erzählungen).
6
N.
Zeitschriftenn.  Kokka (Titel einer Kunstzeitschrift; 1889 gegründet).
7
N.
Zeitschriftenn.  Europe (franz. Zeitschrift; erscheint seit 1923).
8
N.
Zeitschriftenn.  Der Spiegel (dtsch. politisches Nachrichtenmagazin; gegründet 1946).
9
Zeitschriftenn.  Kokumin no tomo; Freund der Nation (Meinungszeitschrift; gegründet 1887 von Tokutomi Sohō und bei Min’yūsha verlegt; die Zeitschrift nahm eine zentrale Position unter den Intellektuellen Japans in den 1890er Jahren ein und zog einige der besten Schriftsteller als Beitragende an, wie z. B. Futabatei Shimei, Yamada Bimyō, Tokutomi Roka, Kunikida Doppo und Uchida Roan; widmete sich vor allem politischen, sozialen, wirtschaftlichen und literarischen Kommentaren, veröffentlichte provokative Essays über aktuelle Themen und spiegelte Sohōs Interesse für christlich inspirierten Humanismus und die Freiheits‑ und Bürgerrechtsbewegung wider; nach dem chin.-japan. Krieg, als Sohō eine nationalistischere und konservativere Position einnahm, verlor die Zeitschrift ihre Anhängerschaft und stellte 1898 die Veröffentlichung ein).
10
N.
1 Anschlagbrett n n; Plakattafel f f.
2 Zeitschriftenn.  Billboard (amerik. Musikzeitschrift).
11
Zeitschriftenn.  Sekai no kansen; Schiffe der Welt (maritime Fachzeitschrift).
12
Zeitschriftenn.  Newsweek (amerik. Nachrichtenmagazin).
13
N.
Zeitschriftenn.  Chūōkōron (wichtige allgemeine Zeitschrift; 1899 gegründet; im Krieg eingestellt und 1946 wiedergegründet).
14
N.
Zeitschriftenn.  Les Lettres Françaises (franz. Kulturzeitschrift).
15
N.
Zeitschriftenn.  Araragi (Tanka-Zeitschrift; 1908–1997).
16
N.
Zeitschriftenn.  Fortune (Wirtschaftszeitschrift).
17
N.
aus d. Engl.von engl. Playboy
Zeitschriftenn.  Playboy m m (amerik. Männerzeitschrift).
18
N.
Zeitschriftenn.  Ban·sankan; 25 ans; Vingt-cinq ans (Titel einer Modezeitschrift).
19
N.
Zeitschriftenn. Shinchō (1896 als Shinkoe gegründet).
20
Zeitschriftenn.  Fujin·kōron (klassische Frauenzeitschrift seit 1916).
21
1 Wachturm m m; Wachtturm m m.
2 Zeitschriftenn. Der Wachtturm verkündigt Jehovas Königreich; Der Wachtturm; The Watchtower Announcing Jehovah’s Kingdom; The Watchtower.
3 Org. Wachtturm-Gesellschaft f f; (Abk.) WTG f f.
22
Zeitschriftenn.  Literaturzeitalter (Titel einer Literaturzeitschrift; 1924–1927).
23
N.
Zeitschriftenn.  Shigarami·sōshi (Zeitschrift für Literaturkritik; 1889–1994).
24
N.
1 weibl. Name Hanako (f) (f).
2 Zeitschriftenn.  Hanako (Name einer Zeitschrift).
3 EDV  Hanako (NAr) (NAr) (japan. Grafik-Software von Just System).
25
N.
Zeitschriftenn.  Shin-Kenchiku; Neue Architektur (japan. Architekturzeitschrift).
26
N.
von engl. friday
1 Freitag m m (Wochentag).
2 Freitag (m) (m) (Figur in Robinson Crusoe).
3 Zeitschriftenn. Friday (NAr) (NAr) (wöchentlich erscheinendes japan. Boulevardmagazin).
27
N.
Zeitschriftenn.  Forbes Magazine (n) (n) (Wirtschaftsmagazin).
28
N.
Zeitschriftenn.  Nippon Taika Ronshū (ab 1887 bei Hakubunkan verlegte Zeitschrift).
29
N.
Zeitschriftenn.  Hyōgensha (japan. Kunst- u. Meinungsmagazin).
30
N.
Zeitschriftenn.  Shinshichō (japan. Literaturzeitschrift).
31
N.
Zeitschriftenn.  Charlie Hebdo (wöchentlich erscheinende franz. Satirezeitschrift).
32
N.
Zeitschriftenn.  Shūkan-bunshun (Wochenzeitschrift des Verlags Bungei Shunjū).
33
Zeitschriftenn.  Shufu no tomo (monatliche Frauenzeitschrift aus dem Verlag Shufu no Tomosha).