1 Ergebnisse (in 1 ms)
1
N.
A als Nomen
1 Grundbedeutung Schwingen n n; Schwenken n n; Hin‐ und Herschwenken n n; Hin‐ und Herbewegen n n; Schütteln n n; Rütteln n n; Wedeln n n; Schaukeln n n; Wackeln n n; Pendeln n n. || Zittern n n; Beben n n; Vibration f f.
2 Schwung m m; Schlag m m (z. B. mit einem Schläger bei Baseball oder Golf).
3 Bewegungsweise f f; Zustand m m. || Gestalt f f; Positur f f.
4 Äußeres n n; äußere Erscheinung f f; Gestalt f f; Aussehen n n; Kleidung f f. || Miene f f; Wesen n n.
5 äußerer Schein m m; Anschein m m. || Vorgabe f f; Vortäuschung f f; Simulation f f.
6 Benehmen n n; Betragen n n; Verhalten m m; Auftreten n n; Gebaren n n. || Manieren fpl fpl; Benimm n n.
7 Brauch m m; Sitte f f; Tradition f f; übliche Praxis f f; Gewohnheit f f; Konvention f f.
8 Unangemeldetsein n n (z. B. in Restaurant, Herberge od. Freudenhaus); Gelegentlichkeit f f des Besuchs; Zufälligkeit f f; Unerwartetheit f f. || unangemeldeter Gast m m; gelegentlicher Gast m m; Laufkundschaft f f; Laufkunde m m (seit der Edo-Zeit).
9 Hausieren n n; Handeln n n. || Hausierer m m; Händler n n. furi·uri振り売り
10 Einstweiligkeit f f; Zeitweiligkeit f f. furi·mawashi振り回し || Flüchtigkeit f f. || Behelf m m; provisorische Lösung f f.
11 Darlehen n n.
12 Mus. Singweise f f.
13 Nō eingeschobene Note f f im Gesang.
14 Bewegung f f; Bewegungsabfolge f f; Bewegungsablauf m m. || Spiel n n. || Figur f f; Tanzfigur f f; Tanzbewegung f f; Tanz m m. || Körperhaltung f f; Haltung f f; Positur f f; Pose f f.
15 Unnormalität f f; Anormalität f f. || Abweichung f f (Kompassnadel, Winkel etc.). || Neigung f f (zu einer Seite).
16 Tragen n n der Kosten; Bezahlen n n der Gasthausrechnung.
17 Kleidung nicht zugenähter Teil m m des Ärmels eines Damenkimonos.
18 (Abk. von furi·sode振り袖) Kleidung  langärmeliger Kimono m m (für unverheiratete Frauen).
19 (Abk. für furi·sode·shinzō振袖新造 bzw. furi·sode·shinzō振袖新造) niederrangige junge Kurtisane f f (in Kimono mit langen Ärmeln und ohne eigenem Raum).
20 Sumō  Nichttragen n n von Lendenschurz oder Unterhosen (meist für Männer verwendet).
21 (von furi·dasu振り出す) Tee Aufgießen n n von Tee.
22 Pendel m m (einer Uhr).
23 (von den zwei Teilen eines über die Schultern gelegten Bündels furiwake·nimotsu振り分け荷物) Slang der Händler Zwei n n; 2 n n.
B als Numeralklassifikator
1 Schwung m m; Schlag m m (mit einem Schwert oder Schläger).
2 Schwerter n n.