Da 宣伝人 als "PR-Beauftragter, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit" übersetzt wird, kann man dann die Übersetzung PR, Öffentlichkeitsarbeit ergänzen?

(01.12.2008)

... wobei der englische Eigenname so _ausgesprochen_ wird ...

(28.11.2008)

  ✔  

ausgezählt bekamen -> ausgezahlt bekam

(28.11.2008)

  ✔  

Rückschl_a_g

(25.11.2008)

Ich würde eher meinen, dass レバー aus dem Deutschen kommt als aus dem Englischen. Zum Einen wegen dem Klang und zum anderen weil auch andere Ausdrücke aus der deutschen Medizin und damit Anatomie ins Japanische übernommen wurden.

(23.11.2008)

  ✔  

Saturn ist nicht der sonnenfernste Planet!

(17.11.2008)

  ✔  

[4] Sehen f. ist wohl ein Tipfehler und soll Sehne f. heißen...

(13.11.2008)

  ✔  

"fremdgehen" sollte noch hinzugefuegt werden.

(13.11.2008)

  ✔  

"fremdgehen" als Uebersetzung sollte noch hinzu gefuegt werden.

(13.11.2008)

abmahnen

(12.11.2008)

Abmahnung

(12.11.2008)

  ✔  

auch: ガンマ線源

scheit (11.11.2008)

einander sympathisch sein, zueinander (charakterlich) passen

(07.11.2008)

Im Internet ist der Begriff Tellinamuschel nicht zu finden (bis auf in diesem Eintrag). Statt dessen finden sich zum Beispiel eine Art von „Zimmermanns Plattmuschel“ a kind of carpenter's tellin ?//Tellinmuschel/Tellinesmuschel etc. Da stellt sich mir die Frage: Wie sicher ist die Glaubwuerdigkeit dieses Eintrags?

(07.11.2008)

auch: Augenringe.

(06.11.2008)

Wird auch für Fett in Nährwerttabellen benutzt.

(06.11.2008)

  ✔  

Leggins, Radlerhose

(04.11.2008)

noch eine seltene Kanjischreibweise: 静(じっ)と

(01.11.2008)

seltene Kanjischreibweise: 凝と

(01.11.2008)

  ✔  

von franz. Chocola_t_

(01.11.2008)

Die Figur des Modoki ist der parodistische Gegenpart eines Dämons oder Gottes im Nō.

Christian (31.10.2008)

富裕層マーケティング Marketing für Reiche, HNWI marketing, 富裕層向けのサービス Service für Reiche

Helge Fluch (25.10.2008)

  ✔  

nicht f, sondern Plural

(22.10.2008)

  ✔  

wird im englischen häufig als Faculty/College for Liberal Arts übersetzt. Deutsch "Fakultät für Liberal Arts" ist präziser als "Fakultät für allgemeine Bildung", da es einen bestimmten des Aspekt des US-Hochschulsystems (und des daran angelehnten Nachkriegs-japanischen Hochschulsystems) bezeichnet.

(19.10.2008)

Fakultät für Liberal Arts

(19.10.2008)

  ✔  

Dieser Begriff wird auch für Miniaturmalerei, z. B. persische Miniaturmalerei (Romal Mein Name ist Rot von Orhan Pamuk) verwendet.

(18.10.2008)

  ✔  

Koennte bitte jemand die Uebersetzung "Investition" durch eine Quelle belegen oder rausschmeissen? Ich halte diese Uebersetzung fuer falsch.

ob (17.10.2008)

  ✔  

Die angegebene Lesung fuer diesen Eintrag ist falsch. Statt "こうはいるい" sollte es "こうはいしゅ" lauten. Romaji dto.

(15.10.2008)

jugendspr. auch: motivierend, inspirierend.

(13.10.2008)

Was gibt es Neues bei Dir? Hat sich bei Dir etwas getan?

Martin (08.10.2008)

  ✔  

Dreingabe, Zuschlag

(07.10.2008)

  ✔  

Die Lesung müsste meiner Meinung nach folgende sein: "せんけいだいすうがく" und das "学"-Kanji würde dann am Ende fehlen. Also: 線形代数学, so wie es z. B. auch in zitiertem Wikipedia-Artikel steht.

(05.10.2008)

  ✔  

Hier fehlt in der dt. Übersetzung eine "0". Richtig muss das "mehr als 5000 Yen" heißen F. S.

(02.10.2008)

im folgenden

(01.10.2008)


  ✔  

betragen oder beitragen?

(30.09.2008)


  ✔  

ねじ kann auch nur Gewinde heißen.

(25.09.2008)

entsprechend Bedeutungsfeld [3] des Haupeintrags beinhaltet die Verbalisierung ebenfalls "(künstlerisch/literarisch etc.) darstellen" bzw. "(künstlerisch) wiedergeben" {semiotisch:} "(mittels Zeichen) repräsentieren"

(22.09.2008)

"öffentliche Selbstkritik" ist nicht ganz falsch: es gibt in Schulen die Gepflogenheit, dass die Schüler sich am Ende einer Woche kritisch einschätzen müssen. Diese Sitzung wird ebenfalls hanseikai genannt.

(22.09.2008)